bert-joerg-arends-bestattungen_privat.jpg

Abräumen

Hier finden Sie alle Infos zum Abräumen einer Grabstelle

und wie wir helfen.

Screenshot 2022-05-04 101503.png

Auffüllen

Hier finden Sie alle Infos zum Auffüllen einer Grabstelle

und wie wir helfen.

weiter
Gedenkkerze
 

Grabstätte abräumen/freigeben

bert-joerg-arends-bestattungen_privat.jpg

Ein Grab freigeben bzw. abräumen kann in einigen Fällen emotional schwer sein. Wenn die Pflege des Grabes aber zur Belastung wird, sei es aus Zeit oder gesundheitlichen Gründen, ist dieser Schritt nachvollziehbar. 

Rein technisch gesehen ist jedes Grab an eine Ruhefrist gebunden. Diese beträgt z.B. in der Samtgemeinde Uelsen mind. 20 Jahre. Ist diese Ruhefrist abgelaufen, besteht die Möglichkeit diese Zeit zu verlängern (nur beim Wahlgrab) oder das Grab freizugeben bzw. abzuräumen.

Wollen Sie das Grab freigeben, können Sie bei der Friedhofsverwaltung eine sogenannte Verzichtserklärung ausfüllen.  Wenn das erledigt ist, können Sie sich bei uns melden und wir räumen das Grab ab.

Wie ist der Ablauf?

1.

Für die Abräumung braucht die zuständige Gemeinde eine Verzichtserklärung. Die bekommen  Sie direkt bei der Friedhofsverwaltung.

2.

Wir schauen uns das Grab an und geben Ihnen eine Kostenschätzung für das Abräumen und die Entsorgung des Materials auf dem Grab.

3.

Nachdem Sie uns den Auftrag erteilt haben, kümmern wir uns um den Rest.

Jetzt informieren

Fluss

Grabstätte auffüllen

Screenshot 2022-05-04 101503.png

Mit der Zeit kann es sein, dass die Erde im Grab „nachsackt“. Das passiert z.B. nach starken und langanhaltenden Regenfällen. Dadurch verdichtet sich die Erde und erhöht den Druck auf den Sarg. Holz, als natürlicher Rohstoff, gibt dem Druck irgendwann nach. Dann ist es Zeit das Grab aufzufüllen und herzurichten. Auch hier helfen wir gerne.

Unsere Serviceleistungen:

  • die Bepflanzung, Dekoration und Kieselsteine entnehmen

  • die Grabumrandung herrichten

  • Muttererde auffüllen

  • die Bepflanzung (nach Möglichkeit), Dekoration und
    Kieselsteine herstellen

  • Nach Rücksprache mit einem Steinmetz:
    den Grabstein aufrichten

Jetzt informieren